• Header 04

Jugendsportlerehrung 2021 des ADAC Südbayern

DSC03349

DSC03361DSC03369Die Jugendsportlerehrung 2021 des ADAC Südbayern fand dieses Jahr am 3. April in München statt. Hier wurden gleich mehrere Fahrer des MSC Marktoberdorf von Isolde Holderied, der Referentin für Jugendsport des ADAC Südbayern sowie Wolfgang Gastorfer, dem Referent für innovativen Motorsport und Verbandsentwicklung des ADAC Südbayern, ausgezeichnet.
Als erstes erhielt Timo Gobig in der Klasse 1 für seinen 2. Platz in der südbayerischen ADAC Kartslalommeisterschaft, seinen 2. Platz bei der BMV Kartslalommeisterschaft und den 3. Platz bei der deutschen Kartslalommeisterschaft seine Auszeichnung.
Ebenfalls geehrt wurde Maximilian Brix für den 2. Platz bei der BMV Kartslalommeisterschaft in der Klasse 3.
Gleich drei DSC03376Ehrungen für erste Plätze erhielt Julia Heumann, nämlich für den 1. Platz in der südbayerische Kartslalommeisterschaft, den 1. Platzt beim ADAC Bundesendlauf sowie den 1 . Platz in der ADAC Bundesendlauf Mannschaftswertung in der Klasse 4.
DSC03364Nicht unerwähnt bleiben soll der 3. Platz bei der BMV Kartslalommeisterschaft in der Klasse 2 von Leon Helfert, einem unserer Neuzugänge beim MSC Marktoberdorf der diese Titel im letzten Jahr für den MSF Olching holte.
Diese Erfolge zeigen, was im Jugendkartslalom trotz der zahlreichen Einschränkungen durch die Coronapandemie möglich ist, wenn ein engagiertes Trainerteam auf motivierte Fahrerinnen und Fahrer trifft.
Wer die Ehrung in Gänze ansehen möchte kann dies auf YouTube unter https://www.youtube.com/watch?v=_N0IR45ninQ machen.

DSC03378

© MSC Marktoberdorf 2009-2021