• Header 04

MSC Marktoberdorf startet mit neuen Karts in die Saison 2020

2020 neue karts 03"Hammer", "einfach geil!": so äußerten sich die ersten Fahrer des MSC Marktoberdorf die die unsere neuen Karts ausprobierten.
2020 neue karts 02Es handelt sich um Mach1 Slalomkarts der Firma Hetschel mit 200ccm und 6,5PS. Sie wurden vom MSC Marktoberdorf nach dem Ende der letztjährigen Saison angeschafft, da die bis dahin verwendeten Prespo Karts nach 12 Jahren doch deutliche Ermüdungserscheinungen zeigten und sich die Reparaturen häuften.
Während der Wintermonate wurden sie jetzt zusammengebaut und eingefahren und der sonnige Faschingssamstag lud dazu ein, diese nun einmal unter Rennbedingungen zu testen. Dochn zuvor musste erst einmal der Kartplatz in Geisenried vom Winterdreck sowie laub und Tannennadeln befreit werden. Hier halfen die Kartkinder mit ihren Eltern den ganzen Vormittag und machten sauber.
2020 neue karts 04Am Nachmittag ging es dann los, Nach einer Sitzprobe für die Fahrer begannen die Testrunden. Und alle waren begeistert, sowohl Jessica Herbein und Markus Kovalik als Trainer, als auch die Fahrer Nick Jochum, Tobias Eltrich und Yanic Thomasini schwärmten nach ein paar Testrunden von dem neuen Sportgerät.

2020 neue karts 09
Damit ist der MSC Marktoberdorf technisch gut gerüstet für die Saison 2020, die in ein paar Wochen beginnt.

2020 neue karts 052020 neue karts 01

 

© MSC Marktoberdorf 2009-2020